Winkhaus Zutrittskontrolle

 

Ohne elektronische Anwendungslösungen in den Bereichen Zutrittskontrolle und Zeitmanagement sind effiziente und rationelle Betriebsabläufe nicht mehr vorstellbar.

Als einer der wenigen deutschen Anbieter liefert Ihnen Winkhaus schlüssige Gesamtkonzepte für integrierte Lösungen. Winkhaus bietet für Objekte jeder Größenordnung ein perfektes Sicherungs-System – von StandAlone-Systemen bis hin zur gebäudeübergreifenden Vernetzung.

 

 

 Kombinierte Identifikationstechnologien.

Der Aspekt der Nutzbarkeit von Identmedien besitzt bei Winkhaus aufgrund von unterschiedlichen Vor-Ort-Bedingungen und individuellen Nutzungsgewohnheiten einen hohen Stellenwert. Verschiedene Ident-Technologien können in einem Träger integriert werden. Dies erlaubt dem Nutzer mit nur einem Medium (Karte, Schlüssel oder Schlüsselanhänger) verschiedene Anwendungen zu steuern, zu überwachen und zu kontrollieren: von der Schließanlage über die Zeiterfassung bis hin zu Besprechungsraum-Reservierungen oder Kantinenabrechnungen. Sämtliche Zutritts-, Zeit- und Verbrauchsdaten können über standardisierte Schnittstellen intern oder extern an andere Software-Anwendungen übertragen werden.